Siegel 2017-2018 Negativ

AXEL ALEXANDER ZIESE

Sandsturm am Meer bei El Aaiùm, Westsahara

SANDSTURM AM MEER BEI EL-AYOUN, Westafrika,
 1996, 117 x 78 cm, Mineraldispersion, Lack auf Holz

Minnemelancholie 800
Abschied vom Sommer 800

DIGITALE KUNSTWERKE: oben links DAS ENDE DES SOMMERS, 2017 ; oben rechts: MINNEMELANCHOLIE, 2017.
Untere Reihe: links: BLAUSCHWALBEN, 2016 ; rechts: I HAVE A DREAM, 2015.

Widerschein 800
Blauschwalben in Gefahr 800
DSCI1379

Die Biografie von
Axel-Alexander Ziese
steht Internet-Künstlerlexikon
www.lex-art.eu

Mein Vorbild, durch den ich mit meinem Kunstschaffen begann und theoretisch daran wuchs, war Karl-Otto Götz. Er, rund 25 Jahre älter als ich, hatte eine male- rische Basis die ich aus der Ferne bewunderte, aber der ich nicht folgen wollte und konnte.

Meinen Widerspruch fand ich im Wert des Kognitiven begründet. Die Wahrnehmung und Lebenserkenntnis mit der Informationsverarbeitung; das musste nach meiner Vorstellung sinnfällig vordergründig in meinen Bildern sichtbar werden und bleiben. Das war und ist meine Anforderung für über drei Jahrzehnte an mein Kunstschaffen geblieben. Die Balance zu halten oder den Synergismus aus dem Kognitiven mit dem Emotionalen gleichermaßen kenntlich im Bildmotiv sichtbar zu schaffen.

Im Jahrbuch von 2006 “Meisterwerke Künstler unserer Zeit” ist  von ihm zu lesen: .mit Bildern kann man das babylonische Sprachengewirr überwinden und in allen Sprachen etwas erzählen, erklären, an Geschehnisse erinnern und mahnen. Bilder vermitteln Wissen mit einer Eindringlichkeit, die dem gesprochenen Wort, das flüchtig ist und nur im Präsens existiert, überlegen ist. Bildern gehört neben dem Präsens, in dem sie erschaffen wurden, unabhängig vom Urheber auch die eigene sich wandelbare Zukunft die vom Betrachter nach eigenen Gusto hinzu gefügt wird.

blauer Schein im  Lotus

SPHÄRE DES BLAULEUCHTENDEN LOTUS, 2017, digitales Kunstwerk

Archaische Natur

:SIEH DEN TONLOSEN GESANG,
Digitale Kunst 2015 

Das Buch der Weisen

AUS DEM BUCH DER WEISEN,
Dispersion mit Gold, auf Holz, 48 x 52 cm, 1997. 

DSCI2138

REIGEN DER FLAMMEN, Hommage an Henri Matisse DER REIGEN v. 1910, Mineraldispersion, Lack, auf Holztafel,84 x 115 cm, 1995
Rechts:
ROTE SPUR - CHAOS GEBIERT ORDNUNG, Mineraldispersion mit Gold auf Holztafel 122 x 60 cm, 2000

DSCI2136

Copyright  2017- Forschungs-Institut Bildender Künste / www.fi-bk.de und Redaktion www.lex-art.eu
Die Rahmenfarben der Abbildungen bedeuten :
 Schwarz = in Sammlung oder Privatbesitz / Grau = unverkäuflich / Weiss = verkäuflich auf Mailanfrage an mbk@khsr.de

I

I