Siegel 2017-2018 Negativ

WALTRAUD GEMEIN

ct-alter verschrobener Dackel

ALTER VERSCHROBENER DACKEL

ct- ich verlaufe bei der Hitze

ICH VERLAUFE BEI DER HITZE

ct-Fussel mit Sahnehäubchen ..

Oben: FUSSELS MIT SAHNE- HÄUBCHEN UND ANDEREN;
Mitte: FUSSELSPIELE; rechts:
FUSSEL AUF EXTRATOUR

ct-Fusselspiele
ct-Fussel auf Extratour

Das Fussel, (die Fussel, plural) nicht vergleichbar mit der Fusel, ein berauschendes Getränk.
begleitet die Menschen seit Urbedenken, besonders findet man sie in der Kleidung, in den Haaren und schüttelt oder streift man sie ab, lassen sie es wehrlos, ohne bösartig zu reagieren, geschehen. Sie finden auf dem Boden bald andere, an die sie sich heften können. Das Fussel hat keine bekannte Form wie der Teddy, die Quitscheente, Meister Propper und Micky Maus, über die bekanntlich schon promo- viert wurde. Einig ist man sich darüber, dass ein Fussel mm-groß ist, unschädlich ist und kann unterschiedlichsten Formen annehmen; es wiegt wenige Microgramm.
In der Fusselogie findet sich nichts Wissenswertes, jedoch im modernen Marketing wurden schon einige grausame Spots gedreht wie Fussel sich zusammenrotten und vernichtet werden. In der bildenden Kunst ist Frau Gemein dem Treiben der Fussel so nah gekommen, dass sie Bildwerke davon anfertigen konnte, die Grundlagen zur irrealen Forschung sind und zur einaktigen Komödie
gehören.

mehr zur künstlerischen Vita von Waltraud Gemein lesen Sie in www.lex-art.eu

ct-mit schwarz lackierten  nägeln

EIN JUNGES TANZENDES FUSSEL MIT SCHWARZ LACKIERTEN NÄGELN

Einiges aus: Ersponnene FUSSELS Geschichten:

ct-fang mich doch
ct-mich beißt ein Fussel

MICH BEIßT EIN FUSSEL

FANG MICH DOCH

ct-Fussel fragt was mach ich damit

FUSSEL FRAGT:
 WAS MACH ICH DAMIT?

ct-Fussel vom Stoffhasen geliebt

FUSSELS MODE HAARSCHNITT

ct-Fussel kann vor Kraft nicht laufen

 FUSSEL KANN VOR KRAFT NICHT LAUFEN

ct-ich halte Diät wie man sieht

ICH HALTE DIÄT
WIE MAN SIEHT

Copyright  2017- Forschungs-Institut Bildender Künste / www.fi-bk.de und Redaktion www.lex-art.eu
Die Rahmenfarben der Abbildungen bedeuten :
 Schwarz = in Sammlung oder Privatbesitz / Grau = unverkäuflich / Weiss = verkäuflich auf Mailanfrage an mbk@khsr.de

Ihr künstlerisches Schaffen ist be- schrieben im Internetlexikon

I

I